Login
 

eiko_icon Zimmerbrand

Brandeinsatz > Wohngebäude
Zugriffe 4119
Einsatzort Details

Schneringer Straße, Rüthen
Datum 05.11.2017
Alarmierungszeit 01:28 Uhr
Alarmierungsart Melder
eingesetzte Kräfte

Löschzug 1
Löschzug 2
Löschzug 3
ELW Gruppe
Polizei
Rettungsdienst
DRK Rüthen
Feuerwehr Warstein
Brand 3

Einsatzbericht

Pressemitteilung: Zimmerbrand in der ZUE Rüthen

Am Sonntag, den 05.11.2017, gegen 01.28 Uhr, meldete die Rettungsleitstelle der Feuerwehr einen Brand in der Zentralen Unterbringungseinrichtung (ZUE) in Rüthen. Die ZUE ist aktuell mit 216 Personen belegt. 35 Personen sind außer Haus.

Aus ungeklärter Ursache war es zu einem Zimmerbrand gekommen. Durch das vor Ort eingesetzte Sicherheitsunternehmen wurden erste Löschversuche unternommen. Bei Eintreffen der ersten Kräfte der Feuerwehr Rüthen wurde die Unterkunft geräumt und Löschmaßnahmen und Entrauchungsmaßnahmen eingeleitet.

Durch die Rauchentwicklung sind 13 Bewohner der Einrichtung und zwei Mitarbeiter des Sicherheitsunternehmens verletzt worden und in Krankenhäuser transportiert worden. Weitere Bewohner wurden vor Ort durch den Rettungsdienst gesichtet und behandelt.

Insgesamt befinden sich 250 Einsatzkräfte der Feuerwehr und Hilfsorganisationen im Einsatz. Die Feuerwehr Rüthen ist mit drei Löschzügen vor Ort. Von der Feuerwehr Warstein befindet sich ein Löschzug im Bereitstellungsraum.

Aufgrund der Größe und der vorhandenen Kapazitäten in der ZUE können alle Bewohner in der Einrichtung verbleiben.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder